Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
Schiffkowitz & Schirmer
Tour 2019
   
Schiffkowitz & Schirmer 2019

Jeder Tag zählt

<- Zurück


Musik&Text: Gert Steinbäcker

erschienen auf: Jeder Tag zählt | Die größten Hits aus 15 Jahren | Jeder Tag zählt/Das Feuer

 

Text ausdrucken
Text per Email versenden
Text bewerten


Aufrufe: 31577   Ausdrucke: 6472   E-Mails: 28 Der Text wurde bereits 9x bewertet

I glaub, di Nacht kann i net so schnell vergessen
I pass kurz net auf, das Auto fangt sich an zu dreh'n
Da verfluchst dann das Tempo, mit dem wir durch das Leb'n pressen
Probierst noch zu bremsen und dann klammerst dich irgendwo an
Nur bitte net geg'n was spitzes, scharfes krachen
In den paar Sekunden hab i begriffen auf einen Schlag
Wurscht, wie das ausgeht, da kann i jetzt null mehr machen
Jeder Tag zählt, jeder Tag

Wenn plötzlich so klar is, wie das Leb'n an einem Fad'n hängt
Kreig'n viele Aktionen ein völlig anderes G'sicht
So manches Problem, das i net lös und vor mir herdräng
Das, obwohl's mich net umbringt, immer a biss'l wurmt und sticht
Das wird jetzt geklärt, da gibt's kein Kopf in den Sand, keine Ausred'
Keinen Grund, daß i solche halben G'schichten noch ertrag
Es hilft nix, in Wahrheit gibt's einfach nur ganz oder gar net
Jeder Tag zählt, jeder Tag

I schätz, man lebt kein zweites Mal, und das eine is scho net lang
I will vom Leb'n alles krieg'n was i kann
Keine kalte Nacht, keinen Sonnentag will i versäumen auf der Welt
I will mit ihr atmen, jeder Tag zählt

Wollt' dir irgendwann sag'n, daß i dich lang schon ziemlich gern hab
Einfach nur so, weil dir das vielleicht was gibt
Und zu dir fällt mir ein, wenn du wieder's Glück suchst in einem Stressjob
Lass ein biss' mehr Platz für jemand', der dich liebt
Und dann noch zu euch, ihr werdet sicher was erreichen
Und es is nur normal, dass i manchmal genauer frag
Das sag i all's jetzt, weil i glaub, das war ein Zeichen
Jeder Tag zählt, jeder Tag