Manchesmal


Musik&Text: Günter Timischl

erschienen auf: Überdosis G'fühl | Fürstenfeld



Manchmal möcht i schrei'n wie a Kind
Einfach nur so sein wie a Kind
Wieder amal richtig d'rüberfahr'n

Manchmal möcht i in euch einischau'n
All grossen Mauern niederhau'n
Manchesmal, da kenn i mi dann net
Und dann wird ma haß, i spür das eh, manchesmal

Manchmal möcht i wirklich nix mehr hör'n
Nur an langen Tag um gar nix scher'n
Manchesmal kommt wieder dann die Zeit
Und dann brauch i wen, grad so wie heut, manchesmal


STS-Page Texte-Archiv
www.sts-page.com | www.sts.cc