Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
Schiffkowitz & Schirmer
Tour 2020
   
Schiffkowitz & Schirmer 2020

     <-- Zurück


Top Empfehlung: Die Gruppe "Humus" aus Kärnten

>> Alle Foren > Musik > deutschsprachig

AutorBeitrag
Manni



92 Beiträge
03.05.2015 17:26:36

Hallo zusammen,

ruhig ist es geworden hier, sehr ruhig.

Aber die Gruppe STS als Trio gibt es ja auch nicht mehr. Ich bin immer noch sehr traurig, dass die ursprünglich geplante "Zugabe" Tour im Herbst 2015 nicht mehr stattfindet. Gleichzeitig hoffe ich sehr auf das ein oder andere Soloprojekt der Herren Steinbäcker und Schiffkowitz. Und das, so glaube ich, nicht ganz unberechtigt....

Weil ich aber immer ein offenes Ohr für gehaltvolle deutschsprachige Musik habe, möchte ich Euch meine Entdeckung "Humus" nicht vorenthalten. Dies ist eine relativ neue Gruppe aus Kärnten (besteht seit ca. 2010), wenngleich auch keine "Nachwuchsband" mehr (dafür sind deren Protagonisten doch schon zu alt ). Die Herren machen in meinen Augen feinste Musik in der Tradition eines Ambros, Danzer, Fendrich oder vielleicht mehr noch einer Gruppe STS. Die Texte von "Humus" sind in meinen Augen genial und aktuell die einzigen, die den Texten von STS annähernd das Wasser reichen können. Hört Euch doch einfach mal "Im Kreis", "Nur fünf Minuten" oder "Kumm drah ma um" an. "Muchacha" finde ich auch klasse, ich glaube das war letztes Jahr in Österreich sogar ein kleiner "Sommerhit". Das aktuelle Album von "Humus" heißt "Hinhör´n" und ich höre jedes Mal voller Begeisterung hin. Und ich höre es mir jedes Mal komplett von vorne bis hinten an. Da ist für mich kein Lied dabei, das man "überspringen" müsste. Ausschließlich tolle, erdige und ehrliche Songs - echt klasse!

Hätten wir jetzt was "Austropop" angeht noch die Medienpräsenz, die dieser in den 80er Jahren hatte, wären "Humus" mit Sicherheit schon viel berühmter als sie es momentan sind. Verdient hätten sie´s in meinen Augen auf jeden Fall, denn sie produzieren echte Qualität. Aber auch eine Birgit Denk oder eine Gruppe "SOLOzuVIERT" müssten in meinen Augen unbedingt berühmter sein, als sie es sind. Schade, dass die Zeiten sich so geändert haben und die Medien/Radiosender hauptsächlich in Deutschland und Österrech fast nur englischsprachiger Musik hinterherrennen (bis auf einige, dann aber zumeist altbekannte, deutschsprachige Hits). In der Schweiz, das weiß ich, ist dies in der Dimension nicht der Fall. Und in Frankreich und Italien wird von den Radiostationen wohl auch mehr aktuelle (!) Musik in eigener Sprache gespielt. Aber ich glaube, in Österreich wandelt sich das Gott sei Dank seit einiger Zeit wieder etwas. Bei den "Bundesland Radios" des ORF kann man mittlerweile schon wieder tolle Entdeckungen machen, was gehaltvolle Musik in eigener Sprache angeht. So habe ich letztes Jahr während eines Urlaubes auch "Humus" über Radio Tirol kennengelernt. Ich kann nur hoffen, dass diese Welle der medialen Veränderung auch ein bisserl nach Deutschland oder zumindest Bayern überschwappt.

Nachdem "Humus" auch laufend Konzerte geben (zwar nicht in Form einer kompakten Tournee, eher in loser Abfolge) und sie ihr Weg am 20.06.2015 nach München in den Schlachthof führt, werde ich an diesem Abend in den Genuss kommen, diese tolle Gruppe das erste Mal live zu erleben. So weit ich weiß, haben sie auch immer einige englischsprachige Coversongs im Programm, aber 1 A gecovert! Soviel Hommage an den Zeitgeist muss wohl sein.

In jedem Fall würde ich mich freuen, wenn der Vorkverkauf für dieses Konzert trotz Radioboykott in Bayern gut läuft und zahlreiche Menschen den Weg dorthin finden. Wenn darunter dann auch noch der ein oder andere "STS-Fan" ist, umso besser....

Abschließend noch die Adresse der Homepage von "Humus":
http://www.humus.mobi


Liebe Grüße an alle, Manni


Der Beitrag wurde 1x editiert
am 05.05.2015 12:34:03 von Manni
Manni



92 Beiträge
04.06.2015 15:56:36

Hallo zusammen,

der guten Ordnung halber folgende Info: Gestern habe ich erfahren, dass das Konzert der Gruppe "Humus" am 20.06.2015 im Schlachthof in München leider entfällt. Ich finde das sehr schade! Der Grund für diese Konzertabsage ist mir bislang nicht bekannt.

Viele Grüße an alle, Manni




Der Beitrag wurde 1x editiert
am 04.06.2015 19:42:27 von Manni