Benutzername:  
Passwort:  Anmelden  
oder neu registrieren  
NEUES SOLOALBUM
Steinbäcker - Ja eh
   
Steinbäcker - Ja eh
     CD/Vinyl bestellen
      MP3 bestellen

     <-- Zurück


FOTOS

>> Alle Foren > STS-Page > Sonstiges

Seite 1 2 3 4 5 6 7 8
AutorBeitrag
Riky



761 Beiträge
10.02.2005 09:05:30

@alle:

folgende Nachricht habe ich heute von Dietmar Lipkovich (gib-mir-Musik, die Konzert-Foto-Page) erhalten:


Zitat:
gefallen dir die bilder die du eingestellt hast wirklich?
meine Antwort darauf war folgende:


Zitat:
Lieber Dietmar!

Ich weiß schon, dass du Fotos sicher ganz anders siehst, da du ja Profi-Fotograf bist. Aber wie schon gesagt, hast du sicher eine ganz andere Ausrüstung als wir und meistens auch eine bessere Position zum Fotografieren.

Wenn ich wirklich gute Fotos machen möchte, dann nehme ich mir sehr viel Zeit, habe einige verschiedene Objektive dabei und arbeite auch teilweise mit Stativ, vor allem bei schlechten Lichtverhältnissen. Wobei ich das Fotografieren nur zu meinem Hobby gemacht habe. Daher werde ich mich mit dir (foto-technisch meine ich natürlich) nicht vergleichen.

Auf ein STS-Konzert gehe ich, weil ich ihre Musik gerne höre und ich eben ein Fan bin. Da konzentriere ich mich eigentlich mehr auf die Musik und mache das Fotografieren nur so nebenbei.

Trotzdem finde ich es irgendwie nicht ganz fair, die Amateurfotos von anderen, die sie sicherlich mit viel Freude gemacht und dann auf die Page gestellt haben, zu kritisieren (wobei vielleicht dieses Wort nicht ganz richtig ist). Es ist schade, dass du deine Fotos vom Dezember 2004 wieder fast zur Gänze raus genommen hast. Wir haben sie alle gerne bewundert, weil sie wirklich toll waren. Sicherlich haben wir die Möglichkeit, sie auf deiner Homepage anzusehen. Aber wie es halt überall so ist, bekommt man zuerst etwas und wird es einem dann wieder weggenommen, hat das immer einen etwas bitteren Beigeschmack. Eine Fan-Page ist eben eine Seite für Fans, wo sie auch die Möglichkeit haben sollen, ihre Fotos reinzustellen, ob sie jetzt jemand gerne ansieht oder nicht, ist dann eigentlich Nebensache. Die Kritik auf der Seite funktioniert an und für sich eh recht gut.

Aber über das Thema könnte man stundenlang diskutieren, vielleicht ergibt sich wirklich einmal die Gelegenheit, dich persönlich kennen zu lernen. Sicherlich bin ich mit meinen Fotos nicht ganz zufrieden, aber unter diesen Umständen ………… (wobei die Qualität der Bilder besser sind, als die bei der Ausarbeitung mitgelieferte CD, ich habe noch eine altmodische, analoge Kamera).

Deine Kritik an mich nehme ich gerne an. Ich bin zwar heute beim Graz-Konzert anwesend, habe aber beschlossen, es ohne Kamera zu besuchen (und nicht weil du meine Fotos nicht magst ). Heute bin ich einfach nur Fan.

Vielleicht kannst du unseren Fotos ein bisschen wohlwollender gegenüberstehen. Wir freuen uns nach wie vor über deine Besuche auf der STS-page und über neue Bilder.

Liebe Grüße
Riky

PS: Werde deine Nachricht und meine Antwort dazu ins Forum stellen, damit nicht nur du und ich von dieser Diskussion etwas haben.

Was sagt ihr dazu? Sollen alle weiterhin ihre Fotos auf diese Page stellen können oder nur diejenigen, die wirklich gute Bilder machen. Aber wer entscheidet dann, welche gut und welche weniger gut sind?

Bitte um rege Diskussion.

LG Riky

Bewahr dir in allen Dingen die Freiheit des Geistes und sieh zu, wohin sie dich führt. (Ignatius von Loyola)

ulli



815 Beiträge
10.02.2005 09:38:59

@ riky

ich danke dir für diesen Beitrag.
Daß es nun einmal Amateurfotos sind, daran ist sicherlich kein Zweifel.
Ich hoffe aber inständig, es läßt sich kein einziger echter "STS-Pagler", davon abhalten seine Bilder hier hereinzustellen.
Es handelt sich hier weder um einen Foto-Wettbewerb, noch um Material für ein Werbeprospekt oder dgl.
Diese Fotos wurden allesamt mit viel Freude geschossen, lassen auch die nicht-Konzert-Anwesenden teilhaben, und die Konzert-Anwesenden können sich einzelne Details mit viel Spaß wieder in Erinnerung rufen. Ich bin sicher, daß diese Bilder nicht zum Zweck :schaut-mal-wie-gut-ich-fotografieren-kann,
hier oft auf mühsame Weise, bearbeitet und hereingestellt werden, sondern aus Spaß an der Freude.

insoferne finde ich Herrn Lipkovichens Aussage nicht nur unfair, sondern auch unangebracht, unnötig und obendrein
schlicht überheblich !!!
Ich kann mich nur wundern....
Wie alt ist der Mensch ? 17 ???

also weitermachen liebe Freunde, nicht nur ich - freue mich über jedes Bild, egal auch wenn mal unscharf,
oder oh gott,oh gott, verwackelt


Davon abgesehen danke ich an dieser Stelle Herrn gib-mir-musik, daß er uns seine -von toller Ausrüstung, und toller Position -überzeugenden Meisterwerke zur Verfügung stellt, die mich allerdings ein gewisses Maß an Originalität
geschweige denn Kreativität - vermissen lassen.

Hoffentlich kommt jetzt nicht auch noch der Reich-Ranitzky daher


edit die 2.te
habe diese Seite kopiert und als Attachment,an Dietmars Mail-addi gesandt, mit folgendem Begleittext:


Zitat:
Hallo Dietmar Lipkovich !

Da ich ja nicht weiß, inwieweit Sie die STS-Page als Leser benutzen, möchte ich, da mir eine
*hinten-umi* Aktion nicht liegt, sie von unserem neu eröffneten Thread in Kenntnis setzen.

herzl.Grüsse
Ulli Fessl

hzl.gr.ulli


Der Beitrag wurde 3x editiert
am 10.02.2005 09:52:50 von ulli
am 10.02.2005 10:09:00 von ulli
am 10.02.2005 10:10:09 von ulli
ursula



607 Beiträge
10.02.2005 11:11:16

Ich habe mich beim Bukowski-Konzert in Graz ja einige Zeit mit Dietmar unterhalten - über genau das Thema. Leider konnte ich ihm nicht erklären, dass man auf einer Fan-Page, die ja von der Mitgestaltung der Fans lebt, keine Qualitätsbeschränkung bei Fotos machen kann. Sicher verstehe ich seine Sicht auch, aber man muss immer beachten, er ist der Profi, wir sind die Hobbyfotografen mit dem entsprechenden Ausrüstungs- und Kamerapositionsunterschied bei Konzerten.
Zugestimmt habe ich ihm nur in Bezug auf Fotos, bei denen man ausser ein paar hellen Flecken keinen Musiker erkennen kann. Aber das sind Bilder, die bei uns ja in der Minderheit sind.

Ich freue mich auf weitere Fotos von uns allen - ohne Qualitätskontrolle. Denn ich glaube, wenn jemand nicht hinter seinen Aufnahmen steht, stellt er sie nicht bei uns rein.

Liebe Grüße an alle
Ursula

kirchi



389 Beiträge
10.02.2005 11:43:33

Wir haben uns auch in Wien schon mal darüber unterhalten.

Wir sind halt keine professionellen Fotografen und kommen ja wegen der Musik zu den Konzerten, nicht um Fotos zu machen. Ich freue mich immer über neue Fotos hier und jeder möchte ja am liebsten Fotos von den Konzerten sehen, bei den er auch dabei war (und es ist nunmal nicht bei jedem Konzert ein professioneller Fotograf dabei). Hier auf der Seite wird eben den Fans die Möglichkeit dazu gegeben.


@riky: Ich finde deine Fotos wirklich toll.



Gruß
Alexander

Andreas



2388 Beiträge
10.02.2005 12:52:15


Zitat:

insoferne finde ich Herrn Lipkovichens Aussage nicht nur unfair, sondern auch unangebracht, unnötig und obendrein
schlicht überheblich !!!
Da muss ich dir leider zustimmen. In dieser Hinsicht finde ich das Verhalten von Dietmar unmöglich und enttäuschend.


Zitat:
wobei die Qualität der Bilder besser sind, als die bei der Ausarbeitung mitgelieferte CD
Das stimmt genau, das kommt noch hinzu. Im Vergleich zu den Ausarbeitungen sind die Bilder auf den CDs oft in einer ziemlich bescheidenen Qualität. Da wäre man besser bedient mit einscannen, um eine vernünftige Qualität zu erreichen.


Zitat:

Aber wer entscheidet dann, welche gut und welche weniger gut sind?
Genau das ist der Punkt. Wir können und werden hier deswegen nicht in Kategorien (etwa: Amateurfotos, Profifotos) unterteilen. Die Idee hinter der Foto-Rubrik war und ist, dass jeder Benutzer eigene Fotos reinstellen kann, und daran wird sich auch nichts ändern. Das bringt Vielfalt. Wem das nicht passt, muss sich die Fotos nicht anschauen und ggfs. auch keine reinstellen. Ich zwinge niemanden dazu.

Ich möchte dazu sagen, dass ich das, was Dietmar hier in letzter Zeit geboten hat (3 Fotos, der Rest auf der eigenen Homepage) nicht schätze. Ich fasse das als reine Werbung auf, dafür ist die STS-Page dann offenbar gut genug. Ich wäre dankbar, wenn das in Zukunft so weiter gehen würde, wie das z.B. 2002 war, da hat Dietmar nämlich zahlreiche erstklassige Fotos zur Verfügung gestellt, und das möchte ich eigentlich in dieser Form nicht missen. Schade, dass sich deine Haltung so geändert hat, Dietmar.

Mittlerweile gibt es auf der Page über 1400 Fotos, und ohne die Mithilfe von vielen sogenannten Amateurfotografen wäre die Sammlung sicherlich nicht so groß und vielfältig. Ich finde es eigentlich mühsam, über sowas zu diskutieren. Man sollte allen, die Fotos reinstellen, Respekt und Toleranz entgegenbringen, denn es ist schon eine Mühe, auf ein Konzert zu gehen, eine Kamera mitzuschleppen und zu versuchen, ein paar Aufnahmen zu machen (besonders aus dem Publikum nicht immer einfach). Da "verpasst" man zwangsläufig auch was vom Konzert und der Musik, und die "Amateurfotografen" sind ja eigentlich vorwiegend deswegen dort. Ich denke, dass man auch diese Leistungen schätzen soll, und viele sind auch dankbar für diese Aufnahmen.


LG
Andreas

----------------------------------------
no matter how cold the winter,
there's a springtime ahead
(pearl jam, thumbing my way)


Der Beitrag wurde 1x editiert
am 10.02.2005 13:13:21 von Andreas
Katja



51 Beiträge
10.02.2005 13:02:27

Eigentlich kann ich mich allen anderen vor mir nur anschliesen. Was mir aber besonders "bitter" aufstöst: Gerade die Fotos von Riky finde ich echt gut. Da gibt es weit schlimmere daher verstehe ich das Ganze absolut nicht. Wie bereits andere geschrieben haben: Als Fan steht man halt nicht auf einen bevorzugten Platz und das Licht reflektiert halt mal mehr als es sollte. Aber wenn man im Puplikum sitzt ist es doch genauso, oder? Wie oft ist ein Kopf dur das Licht ganz Rot oder man erkennt jemanden nich wirklich weil es sich spiegelt? Also dürfen auch Konzertfotos so sein. Und besonderes die s/w fotos finde ich total gelungen!
Also bitte, bitte nicht vom fotografieren abhalten lassen und vor allen TEILT DIE BILDER MIT UNS!!! Den ich schau mir die Bilder nicht wegen dem "künstlerischen Ausdruck" an, sondern um etwas vom Livegefühl vermittelt zu bekommen. Und dafür danke ich hiermit jeden der bisher ein Bild zur Verfügung gestellt hat.
lg Katja

Freiheit heißt nur das man gehn kann wenn man will.

ulli



815 Beiträge
10.02.2005 13:32:25


Zitat:
Man sollte allen, die Fotos reinstellen, Respekt und Toleranz entgegenbringen, denn es ist schon eine Mühe, auf ein Konzert zu gehen, eine Kamera mitzuschleppen und zu versuchen, ein paar Aufnahmen zu machen (besonders aus dem Publikum nicht immer einfach). Da "verpasst" man zwangsläufig auch was vom Konzert und der Musik, und die "Amateurfotografen" sind ja eigentlich vorwiegend deswegen dort. Ich denke, dass man auch diese Leistungen schätzen soll, und viele sind auch dankbar für diese Aufnahmen.

sehr, ganz, besonders, richtig !
Weitermachen !

hzl.gr.ulli

ulli



815 Beiträge
10.02.2005 14:00:27

@ didi

ok, dann lassen wirs einfach dabei bewänden,
Du bist der talentierteste Amateur !

Damit können wir wohl alle leben.
Auch nix für ungut


Übrigens : neues Thema :
habt ihr schon gesehen? Der 700.000 Besucher ist demnächst hier zu erwarten !!!
Toll Andi

hzl.gr.ulli


Der Beitrag wurde 1x editiert
am 10.02.2005 14:03:53 von ulli
Roland



2678 Beiträge
10.02.2005 14:13:06


Jetzt sinkts aber auf ein enorm tiefes Niveau.


Ätsch, meine Fotos sind viel schöner als eure usw.

Was soll der Blödsinn? Ich kann nur den Kopf schütteln und enthalte mich weitererr Kommentare ....
Es geht um die Begeisterung am Konzert und ich bin froh wenn auch immer wieder Fotos gemacht werden.

Riky, Deine Fotos sind hervorragend, lass Dir da keinen blödsinn einreden, wir sind hier auf keiner Fotoseite, hier ist keiner einem wettbewerb unterworfen ....
Da sind Dir aus dem Publikum heraus wieder schöne Schnappschüsse gelungen

Und allein schon die Fotos von Herge/Eva/markus sind super, "nur" die band fotografieren kann jeder .

Ich werde mich bemühen heute besonders schirche Fotos zu machen. Sehs ja gar nicht ein, da vorher von einem anderen die Fotos zensurieren zu lassen (und wenn dann hat nur der Andi das Recht dazu !!!) und AUS!


Also, liebe Leute, weiter brav fotografieren, Meckerer gibts immer, wurscht, die Begeisterung zählt!!!!



LG, Roland

muehli



688 Beiträge
10.02.2005 14:39:11


Zitat:
Jetzt sinkts aber auf ein enorm tiefes Niveau
so ist es!

hey Leute wir sind doch STS-Fans, freuen uns an allen fotos, ob gut oder vielleicht nicht ganz so gut - und sollten uns hüten irgendwas daran rumzumäkeln.

ALLE Fotos in die Galerie.

(Vor allem die neuen schiachen von Roland)

LG

Sori



945 Beiträge
10.02.2005 17:40:40

das thema erinnert mich an eine längst vergessene geschichte ... aber jetzt kommt sie wieder:
als ich damals meine unoffizielle STS-seite geführt habe, erhielt ich vor mehr als 2 jahren eine e-mail von dietmar lipkovich. in der e-mail äußerte er sich negativ über meine fotos vom STS-konzert in salzburg 2002 (an den genauen wortlaut kann ich mich nicht erinnern), er drängte mir sogar auf, dass ich seine fotos auf meine STS-seite stellen sollte. (ich habe abgelehnt, weil er keine fotos von salzburg gemacht hat und ich wies ihn auch auf die verlinkung seiner fotoseite. aber er hatte anscheinend nicht genug ...)

... eigentlich jämmerlich, dass er diese einstellung seit jahren nicht ändern will.

greetinx, s.

"It ain't no sin to be glad you're alive ..." (Bruce Springsteen, "Badlands")


Der Beitrag wurde 1x editiert
am 10.02.2005 17:41:53 von Sori
ulli



815 Beiträge
10.02.2005 19:21:48


Zitat:
... eigentlich jämmerlich, dass er diese einstellung seit jahren nicht ändern will.

vielleicht doch ein klitzekleines Fuzzi
"Geltungsdrang" dabei ?

hzl.gr.ulli

herbi



188 Beiträge
10.02.2005 19:41:14

Hallo!

Ich schließe mich da voll und ganz allen meinen "Vorschreibern" an!

Ob die Foto schön, perfekt oder nicht so toll sind ist mir nicht ganz so wichtig.

Mir taugts jedenfalls voll daß ich hier Menschen kennengelernt habe (und hoffentlich werdens noch mehr), die sich so viel Mühe machen um den anderen hier ein Freude zu machen.

...macht alle weiter so!

lG
Herbi

muehli



688 Beiträge
11.02.2005 08:09:52

und schon sind wieder ein paar neue schöne fotos drin:

danke an: "gib-mir-musik"

LG P

Andreas



2388 Beiträge
11.02.2005 12:18:44

Dafür sind die alten weg.
Sehr nett, danke!



Andreas

----------------------------------------
no matter how cold the winter,
there's a springtime ahead
(pearl jam, thumbing my way)


Der Beitrag wurde 1x editiert
am 11.02.2005 12:19:39 von Andreas
Seite 1 2 3 4 5 6 7 8